Herzlich Willkommen im Online-Shop von Schlick Medizintechnik!

 

+49 (0)26 28 - 87 54 

Mein Warenkorb

Mehr Ansichten

BIOSWING® Provokationsmodul für Posturomed 202 und compact

168,00 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Short Description

BIOSWING® Posturomed ist ein Trainings- und Therapiegerät mit dosierbar instabiler Fläche. Es ...
* Preisinformation: inkl. MwSt. zzgl. Versand ab 90 € Warenwert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei (ausgenommen Inseln).

Beschreibung

Details

BIOSWING® Provokationsmodul

Das Provokationsmodul dient der Auslenkung der Therapiefläche des Posturomed® 202 und compact für ein gezieltes, standardisiertes Feedback-Training in latero-medialer oder anterior-posteriorer Richtung. Das Provokationsmodul lenkt die Therapiefläche wahlweise um 10, 20 oder 30 mm mechanisch aus. Geräteanbindung: Posturomed 202 und Posturomed compact. (Lieferung erfolgt ohne Posturomed).

BIOSWING® Posturomed ist ein Trainings- und Therapiegerät mit dosierbar instabiler Fläche. Es findet eine breite Anwendung in der neuroorthopädischen Therapie, in der Prävention und im Spitzensport. Die Fläche für die aktive Therapie ist auf patentierten, speziellen Schwingelementen befestigt, die gedämpfte Ausweichbewegungen in einem bestimmten Frequenzbereich und bis zu einer bestimmten Amplitude ermöglichen. Ein notwendiger Bestandteil der posturalen Therapie auf dem Posturomed ist die neuartige Übungstechnik nach Dr. Rasev. Durch die dosierte Erhöhung der propriozeptiven und vestibulären Afferenzen wird eine differenzierte Aktivierung der Muskelgruppen im Rumpf- und Beinbereich erreicht. Dieses, der individuellen Adaptionsfähigkeit ideal angepasste Training, dient der optimalen Stabilisierung an tragenden Gelenken und im Wirbelsäulenbereich.

BIOSWING® Posturomed beeinflußt ganzheitlich die Steuerung von Haltung und Bewegung und fördert dadurch die Besserung der segmentalen Koordination des Anwenders sowie die gesamte Leistungsfähigkeit bei monotonen Tätigkeiten. Das integrierte Fadenkreuz mit Kreiszentrierung ermöglicht dem Nutzer eine optische Orientierung in der Trainings- und Therapiemethodik. Diese Kennzeichnung läßt somit standardisierte Tests leichter durchführen (z. B. Rhomberg-Test) bzw. eine punktgenaue Fußplatzierung zu. Zusätzlich gibt es zum BIOSWING® Posturomed vielfältiges Zubehör, wie z. Bsp. das BIOSWING® Provokationsmodul, welches zur gezielten Auslenkung der Therapiefläche für den standardisierten Test der segmentalen Stabilität dient. Dieser wird mechanisch ausgelöst und ermöglicht die Auslenkstufen 30, 40 und 50 mm. Optional in unserem Shop auch erhältlich das BIOSWING® OSG-Modul, die BIOSWING® Vergrößerungsplatte, oder das BIOSWING® Feedback- Sitz- oder Rehamodul.

Artikelnummer

Artikelnummer

Artikelnummer 1-1205
Gewicht 1.0000

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: BIOSWING® Provokationsmodul für Posturomed 202 und compact

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.